• Gratisversand in 1-2 Tage
  • Größte Auswahl & beste Preise
  • Fachberatung
  • Kundenbewertung bei 9.9/10

Wie dekoriere ich meinen Kamin?

Dekorieren mit antikem Kaminzubehör

Kaminzubehör hat alle möglichen Funktionen rund um den Kamin. Eine Kaminplatte strahlt Wärme ab und erhöht so die Wirkung des Kaminfeuers. Darüber hinaus schützt eine Kaminplatte die Rückwand des Kamins. Mit Kaminzubehör/Kaminbesteck können Sie das Feuer vergrößern oder verkleinern. Und Feuerböcken können, zusammen mit einem Rost, den Zug im Kamin verbessern. Zusätzlich zu den rein funktionalen Eigenschaften kann Kaminzubehör den Kamin auch dekorieren. Das ist es, worum es hier geht: Wie dekoriere ich meinen Kamin mit antikem Kaminzubehör, damit mein Kamin besser aussieht? Wir erreichen dies in mehreren Schritten.

 

Schöne dekoriertes Kamin mit Kaminzubehör

 

1 | Welches Kaminzubehör benötige ich wirklich?

Der erste Schritt besteht darin, zu überlegen, welches Kaminzubehör Sie wirklich benötigen. Lesen Sie zuerst diesen Artikel dazu: Was für Kaminzubehör brauche ich?

 

2 | Welches zusätzliche Kaminzubehör benötige ich, um ein schönes Ganzes zu bilden?

Über das Kaminzubehör, das Sie wirklich benötigen, hinaus, können Sie Kaminzubehör wählen, das zusammen mit dem wirklich benötigten Kaminzubehör, ein schönes Ganzes bildet. Das Ganze ist dann ein wunderschöner Satz an Kaminzubehör. Für einen kompletten Satz an Kaminzubehör, ziehen Sie eine Kaminplatte mit Feuerböcken oder Kaminhunden und einem Rost, einem Funkenschutzgitter, Kaminbesteck und einer Kaminholzkorb in Betracht. Aber wie wir unten sehen werden, ist nicht immer ein kompletter Satz nötig, um den Kamin zu verschönern.

 

3 | Was halte ich wirklich von meinem Kamin?

Der nächste Schritt ist, Ihren eigenen Kamin selbst zu beurteilen. Was halten Sie von Ihrem Kamin? Finde ich den Kamin schön? Oder gefällt mir das Aussehen des Kamins nicht? Was gefällt mir an meinem Kamin und was sieht nicht so gut aus?

 

4 | Welche Stärken in meinem Kamin möchte ich noch stärker betonen und welche Punkte möchte ich weniger betonen?

In diesem Schritt denken Sie darüber nach, wie Sie mit Ihrer Bewertung nach dem Prinzip arbeiten können, dass Sie die Stärken des Kamins verstärken und von den Schwächen ablenken wollen. Oder wie kann Kaminzubehör die Schönheit meines schönen Kamin noch verstärken? Oder anders gesagt: Wie lenke ich mit antikem Kaminzubehör die Aufmerksamkeit von meinem nicht so schönen Kamin ab? Und natürlich alles dazwischen.

 

5 | Welche der folgenden Lösungen passt am besten zu meiner Perspektive aus Schritt 4?

Wir haben eine Reihe von Lösungen entwickelt und zeigen für jede Lösung, wie man das beste Kaminzubehör dazu auswählt. Denken Sie aber daran, hier geht es nicht um die rein praktischen Aspekte, wie z. B. die besten Größen oder die beste Sorte. Dazu verweisen wir auf unsere Artikel über den Zweck, die Anwendung und die Auswahl verschiedenen Kaminzubehörs.

 

Allgemeine Stiltipps

Zuerst ein paar allgemeine Style-Tipps:

  • In einem großen Kamin ist größeres Kaminzubehör oft schön, und in einem kleineren Kamin kleineres Kaminzubehör. Aber wenn Sie die Aufmerksamkeit stärker auf das Kaminzubehör lenken wollen, ist es wichtig, keine zu kleine Größe zu wählen.
  • Halten Sie das Ganze harmonisch. Sie wählen das Kaminzubehör ganz nach Geschmack und dem Kontrast, den Sie am Kamin haben wollen. Bringen Sie auf jeden Fall ein gewisses Maß an Ausgewogenheit in die gewählten Accessoires. Dies kann auf vielfältige Art und Weise geschehen. Die Entscheidung für Messing statt des roten Kupfers, weil es mit dem goldenen Kaminspiegel schön aussieht. Die Entscheidung für Feuerböcke mit einer braunen Patina zusammen mit einer Kaminplatte mit der gleichen braunen Patina. Die Auswahl von Zubehör aus der gleichen Stilperiode. Und so weiter.

 

Schöne dekoriertes Kamin mit Kaminzubehör

 

DIE LÖSUNGEN

Bringen Sie Wärme und Kontrast zu einem modernen Kamin

Ein moderner Kamin ist oft schlicht gestaltet. Alte Teile können dort gestalterisch etwas mehr Wärme geben, ohne den modernen Charakter des Kamins (und des Hauses) zu beeinträchtigen. Unser Stiltipp in diesen Fällen lautet, nüchterner gestaltetes Kaminzubehör zu wählen und nicht sehr reich dekoriertes Kaminzubehör. Das passt am besten. Sie möchten einen stärkeren Kontrast? Dann wählen Sie stärker dekoriertes Kaminzubehör. Je nach Ambiente kann ländlicheres oder klassischeres Kaminzubehör ausgewählt werden.

 

Moderne Kamin mit antikem Kaminzubehör

Moderne Kamin mit antikem Kaminzubehör

Moderne Kamin mit antikem Kaminzubehör

 

Stärken Sie die schönen Stilelemente des (antiken) Kamins

Der ursprüngliche Stil eines Kamins ist oft derselbe wie der Stil des Hauses. Sowohl ländliche Feuerstellen als auch klassische Kamine können Stilelemente aus der Stilperiode des Hauses enthalten. In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Stile von Kaminen und Kaminzubehör, vom Mittelalter bis in die Neuzeit: Kaminzubehör und Stile

Die schönen Stilelemente des Kamins werden durch die Wahl von Kaminzubehör aus der gleichen Stilperiode betont. Wählen Sie gleichzeitig Accessoires aus, die in Größe und Farbe auf das Ganze abgestimmt sind. Auf unserer Website ist es möglich, Kaminzubehör nach Stilepochen auszuwählen.

 

Kamin mit Kaminzubehör im gleichen Stil

Kamin mit Kaminzubehör im gleichen Stil

Kamin mit Kaminzubehör im gleichen Stil

Kamin mit Kaminzubehör im gleichen Stil

 

Machen Sie einen Kamin eindrucksvoller

Der Kamin hat Stärken, aber Sie wollen insgesamt mehr Charisma vom Kamin und einen eindrucksvolleren Charakter. Wählen Sie Kaminzubehör, das dem Stil des Kamins entspricht. Rustikales Zubehör bei einem wuchtigen Kamin. Barockes Zubehör bei einem barocken Kamin, etc. Wählen Sie gleichzeitig Zubehör, das vielleicht etwas zu groß für den Kamin ist und farblich einen Kontrast zum Kamin bildet, aber zu den Farben der Inneneinrichtung passt. Der passende Stil macht es zu einem schönen Ganzen, das den Kamin betont, aber die Größe des Kaminzubehörs und der Farbkontrast machen den Kamin eindrucksvoller.

In diesem Artikel finden Sie Informationen über die verschiedenen Arten von Kaminen und Zubehör: Kaminzubehör und Stile

 

Schwere Kamin mit leichterem Kaminzubehör

Schwere Kamin mit leichterem Kaminzubehör

Schwere Kamin mit leichterem Kaminzubehör

Schwere Kamin mit leichterem Kaminzubehör

Schwere Kamin mit leichterem Kaminzubehör

 

Lenken Sie die Aufmerksamkeit von einem nicht so schönen Kamin auf schönes Kaminzubehör

Einige Kamine sind einfach nicht mit den besten Materialien gebaut, und manchmal lässt auch die Oberfläche selbst etwas zu wünschen übrig. Es gibt auch keine eindeutigen Stilelemente, die Sie aufgreifen können (siehe oben). Mit einem gut ausgewählten Satz an Kaminzubehör können Sie dem Kamin ein ganz anderes Aussehen verleihen. Sorgen Sie für ein harmonisches und stilvolles Gesamtbild, bei dem die Farben und der gewählte Stil gut aufeinander abgestimmt sind. Dann betonen sich die Teile des Kaminzubehörs am besten gegenseitig und ziehen die meiste Aufmerksamkeit als Ganzes auf sich.

Wählen Sie kein zu kleines Kaminzubehör, sondern einen Satz aus bspw. eine Kaminplatte mit Feuerböcken und einem Rost, das den Kamin gut ausfüllt und von den Materialien des Kamins ablenkt. Eine weitere Möglichkeit, die Aufmerksamkeit abzulenken, ist die Wahl eines schönen Schutzblechs oder eines Kamingitters, das den Kamin vollständig umfasst.

 

Hässliches Kamin mit antikem Kaminzubehör

Hässliches Kamin mit antikem Kaminzubehör

 

Ändern Sie den Charakter des Kamins

Ihr Kamin hat Charakter, vielleicht aus einer bestimmten Stilperiode, aber Sie mögen einfach den Stil oder die Stilelemente nicht. Sie können den Charakter des Kamins durch einen gut gewählten und kontrastierenden Stil verändern. Der Kontrast kann auch in der Farbe liegen, z.B. durch die Wahl eines markanten Materials wie poliertem Stahl, Messing oder Kupfer. Der Kontrast kann auch in der Größe des Zubehörs liegen. Eine Kleinigkeit zu große Accessoires lenken die Aufmerksamkeit vom Kamin ab.

Es funktioniert sehr gut, einen Satz zu wählen, das als Ganzes einen anderen Stil hat als der Kamin. Das heißt, ein Stil, der gut zur Inneneinrichtung passt, aber im Prinzip nicht den gleichen Stil hat wie der Kamin. Barocke Elemente an einem neoklassischen Kamin oder rustikale Elemente an einem Kamin im Jugendstil. Eine Übersicht über die verschiedenen Stile finden Sie unter: Kaminzubehör und Stile. Es ist auch möglich, das Kaminzubehör nach Stil auszuwählen.

 

Kamin mit Kaminzubehör in anderem Stil

Kamin mit Kaminzubehör in anderem Stil

 

Ideen zur Kamindekoration

Ideen zur Kamindekoration finden Sie hier: Unsere Projekte

Für weitere Inspirationen über den Einsatz von Kaminzubehör und Kombinationen davon in Kaminen folgen Sie uns auf Instagram.

 

Lassen Sie sich von uns beraten

Lassen Sie uns wissen, ob wir Ihnen bei der Auswahl des Kaminzubehörs helfen können. Für Ratschläge und zusätzliche Fotos, z.B. von Kombinationen von Kaminzubehör, sind wir online oder telefonisch erreichbar.

 

Schönes dekorierte Kamin mit antikes Kaminzubehör

 

Mehr zu unserem Kaminzubehör

Wie kann ich einen Gaskamin so gestalten, dass er von einem echten Kamin nicht zu unterscheiden ist?

Wie dekoriere ich meinen ungenutzten Kamin wie einen echten Kamin?

Sehen Sie hier unseren aktuellen Online-Bestand von 500+ antike Kaminplatten

Sehen Sie hier unseren aktuellen Online-Bestand von 400+ antike Kaminhunde oder Feuerböcke

Sehen Sie hier unseren aktuellen Online-Bestand von 75+ antike Funkenschutzgitter

Sehen Sie hier unseren aktuellen Online-Bestand von 1000+ antike Kaminzubehöre

Schöne Geschenkideen für Kaminliebhaber

 

Teilen: