• Gratisversand in 1-2 Tage
  • Größte Auswahl & beste Preise
  • Fachberatung
  • Kundenbewertung bei 9.9/10

Wie kann ich einen Gaskamin so gestalten, dass er von einem echten Kamin nicht zu unterscheiden ist?

 

Der Gaskamin wird immer beliebter.

Ein Kamin, der mit Holz betrieben wird, bietet viel Romantik, hat aber auch eine Reihe von Nachteilen, die ein Gaskamin nicht hat. Einige Vorteile eines Gaskamins:

- Kein Schleppen von Holzscheiten.

- Kein Aufwand beim Anzünden des Kamins.

- Keine Asche die beseitigt werden muss.

- Keine Probleme mit schlechtem Zug im Kamin. Es gibt aber auch Anforderungen an die Installation eines Gaskamins.

- Der Kamin kann nach Bedarf ein- und ausgeschaltet werden und bleibt nicht heiß. Nach dem Ausschalten des Kamins können Sie ohne Sicherheitsbedenken das Haus verlassen oder schlafen gehen.

- Es gibt keine Funken, die in den Raum gelangen können.

- Beim Verbrennen von Gas werden weniger CO2 und Feinstaub emittiert als beim Verbrennen von Holz.

- Ein Gaskamin kann fast überall im Haus installiert werden, da der Abzug nicht nur über das Dach, sondern auch über die Fassade des Hauses möglich ist.

Ein Nachteil von Gas ist, dass es im Gegensatz zu Holz kein erneuerbarer Brennstoff ist. Dennoch ist es möglich, einen Gaskamin umweltfreundlich zu betreiben. Dies ist möglich, weil der Kamin einfach ein- und auszuschalten ist und nur dann angezündet werden kann, wenn sich jemand in dem Raum befindet, in dem sich der Kamin befindet. Sie können auch die Temperatur des Gaskamins regeln. Wenn die Temperatur niedriger eingestellt wird, wird der Kamin eher zu einer Quelle der Atmosphäre als der Wärme.

 

Der Gaskamin mit einem antiken Kaminkorb

 

Darüber hinaus ist es nicht notwendig, dass ein Gaskamin über einen Erdgasanschluss verfügt. Viele Gaskamine können mit Propan (Flaschen oder Tank) betrieben oder dafür umgebaut werden. Bio LPG (Flüssiggas) ist eine umweltfreundliche Alternative.

Kein Wunder, dass Gaskamine beliebt sind. Aber es ist auch schön, wenn der Gaskamin so weit wie möglich wie ein echter Kamin mit Holzfeuer aussieht. Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Schritten, die Sie befolgen können, um einen Gaskamin wie einen echten Kamin aussehen zu lassen. Antikes Kaminzubehör spielt dabei eine führende Rolle.

 

Der Gaskamin wie einem echten Kamin

 

Auf dem Weg zu einem Gaskamin, der wie ein "echter" Kamin aussieht.

 

Erstens | Installieren Sie das Brennerbett auf Feuerböcken mit einem Rost oder in einem Feuerkorb

Ein wesentlicher Bestandteil des Gaskamins ist das Brennerbett, das im Kamin installiert werden muss, komplett mit einer Gasleitung. Feuerböcke und ein Rost oder ein Feuerkorb sind eine ausgezeichnete Basis, um ein Brennerbett zu installieren und außer Sichtweite zu halten. Die Leitungen können in einem Holzscheit unter dem Gitter verborgen werden. Das Brennerbett verschwindet später unter den Holzscheiten. Auch antike Feuerböcke mit einem Rost oder einem antiken Feuerkorb setzen sofort den passenden Akzent für den Kamin.

Wählen Sie die Feuerböcke mit Rost oder den Feuerkorb nach Rücksprache mit dem Installateur für Gaskamine aus. Es gibt nämlich Vorgaben in Bezug auf Höhe, Tiefe und Breite des gewählten Brennerbettes und der Scheite. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Feuerböcke, der Rost oder der Feuerkorb in den Kamin passen. Der folgende Artikel gibt einen Einblick in das Auswahlverfahren für Feuerböcke und einen Rost oder einen Feuerkorb: Wie wähle ich Feuerböcke und einen Rost oder einen Feuerkorb aus?

Übrigens zeigt unsere Erfahrung, dass nicht alle Installateure von Gaskaminen gleichermaßen begeistert sind von Gaskaminen, die wie ein echter offener Kamin aussehen sollen. Diese Anforderung erschwert es ihnen, ihr eigenes Zubehör zu verkaufen, und erfordert manchmal ein paar Modifikationen mehr. Unsere Empfehlung ist, sich in diesen Fällen einen Installateur zu suchen, der bereit ist, diese Anforderung zu erfüllen, denn davon gibt es viele. Fadenscheinige Argumente, wie z. B. dass die Anlage dann nicht versichert ist usw., sind ein deutliches Zeichen für diese mangelnde Bereitschaft.

 

Der Gaskamin wie einem echten Kamin

 

Zweitens | Investieren Sie in schöne Scheite aus Keramik

Keramische Stämme haben alle möglichen Eigenschaften. Wählen Sie ein Set, das echten Holzscheiten so ähnlich wie möglich ist. Diese können zum Beispiel von Hand bemalt sein.

 

Drittens | Platzieren Sie eine Kaminplatte an der Rückwand des Kamins

Eine antike Kaminplatte gibt sofort den Ton für den Kamin an. Kaminplatten können echte Hingucker sein, aber sie können auch ganz subtil den Kamin unterstützen. Es ist wichtig, dass der Kamin ein schönes Ganzes mit den Feuerböcken und dem Rost oder mit dem Feuerkorb bildet. Der folgende Artikel zeigt, welche Größe Kaminplatte am besten in einen (Gas-)Kamin passt: Welche Größe an Kaminplatte passt in meinem Kamin?.

Darüber hinaus bietet eine Kaminplatte noch eine Reihe weiterer Vorteile. Im Rahmen einer umweltfreundlichen Heizung ist es wichtig, dass die Wärmeeffizienz des Kamins so hoch wie möglich ist. Eine gusseiserne Kaminplatte, an der Rückwand des Kamins angebracht, erhöht die Wärmeeffizienz um 50 %. Der Effekt ist noch größer, wenn Kaminplatten auch an den Seitenwänden des Kamins platziert werden. Darüber hinaus gilt: Je schwerer die gusseiserne Kaminplatte, desto besser die Wärmeeffizienz.

 

Der Gaskamin wie einem echten Kamin

 

Viertens | Stellen Sie antikes Kaminzubehör, um den Kamin herum auf

Neben den Feuerböcken oder dem Feuerkorb und der Kaminplatte können Sie auch Kaminzubehör auswählen, das zusammen ein schönes Ganzes bildet und den Eindruck eines holzbeheizten Kamins verstärkt. Das Ganze ist dann ein wunderschöner Satz an Kaminzubehör. Ziehen Sie, für einen kompletten Satz, eine Kaminplatte mit Kaminböcken und einem Rost, einem Funkenschutzgitter, Kaminbesteck und einem Holzkorb in Betracht. Der Holzkorb kann mit Holz gefüllt und neben den Kamin gestellt werden. Ein Funkenschutzgitter hat eine große optische Wirkung und kann jede Glasplatte vor dem Kamin weniger offensichtlich machen.

Das antike Kaminzubehör kann die Stärken eines Kamins hervorheben und die weniger starken Punkte in den Hintergrund rücken. Sie können es dem Kamin stilistisch anpassen oder sich für einen Kontrast entscheiden. Antikes Kaminzubehör lässt sich auch sehr gut mit einem modernen Kamin kombinieren. Der folgende Artikel erläutert, welche Auswahl Sie treffen können, wenn Sie einen Kamin mit antikem Kaminzubehör dekorieren: Wie dekoriere ich meinen offenen Kamin?.

 

Der Gaskamin mit antiken Feuerböcke

Der Gaskamin mit antiken Feuerböcke

 

Mehr über unser Kaminzubehör:

Zur Inspiration: 13 dekorierte Gaskamine in Rotterdam

Welchen Zweck haben Feuerböcke bzw. Kaminhunde?

Sehen Sie sich unser aktuelles Online-Sortiment von über 500 antiken und klassischen Kaminplatten an, um Ihren Kamin weiter aufzuwerten.

Sehen Sie sich unser aktuelles Online-Sortiment von mehr als 75 antiken und klassischen Funkenschutzgittern an, um Ihren Kamin noch weiter aufzuwerten.

Sehen Sie sich unser aktuelles Online-Sortiment von mehr als 1000 Stücken an antikem und klassischem Kaminzubehör an, um Ihren Kamin noch weiter aufzuwerten.

 

Der Gaskamin mit antiken Feuerböcke

 

Teilen: