• Gratisversand in 1-2 Tage
  • Größte Auswahl & beste Preise
  • Fachberatung
  • Kundenbewertung bei 9.9/10

Wie installiert man eine Kaminplatte über einem Herd?

Eine antike Kaminplatte als Spritzschutz verleiht einer Küche sofort einen gewissen Charakter. Viele Menschen freuen sich jedoch nicht gerade darauf, eine schwere Kaminplatte sicher über ihrem Herd zu montieren. Die Bedenken sind unnötig, da es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Kaminplatte sicher anzubringen. Wir beschreiben Ihnen diese hier. Es ist jedoch wichtig, dass Sie die für Sie beste Option mit dem Handwerker vereinbaren, der die Kaminplatte montiert. Dieser sollte sicherstellen, dass die Kaminplatte sicher montiert ist.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

 

Reinigung der Kaminplatte

Die meisten unserer schwarzen/gräulichen Kaminplatten wurden mit einer Ofenpolitur für den Einsatz in einem Kamin behandelt. Die "bräunlichen" Kaminplatten wurden mit antikem Wachs behandelt. Einige unserer Kunden, die eine schwarze oder braune Kaminplatte als Spritzschutz verwenden, geben an, dass sie die Kaminplatte überhaupt nicht behandeln, stattdessen reinigen sie sie hin und wieder mit Wasser und Seife. Eine Option ist es daher, die Kaminplatte einfach in ihrem jetzigen Zustand zu befestigen und zu sehen, ob das für Sie funktioniert. Sie können die Kaminplatte ab und zu mit Ofenpolitur oder antikem Wachs pflegen. Sie können sie jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt mit Farbe streichen.

Wenn Sie mit der Kaminplatte nicht zufrieden sind, so wie sie ist, können Sie die Kaminplatte wie folgt behandeln: 1. Entfernen Sie die Ofenpolitur oder das antike Wachs mit einem Tuch und Benzin. 2. Trocknen Sie die Kaminplatte mit einem trockenen Tuch ab, damit sie nicht wieder zu rosten beginnt. 3. Sprühen Sie sie mit einer Grundierung ein. 4. Besprühen Sie sie in der gewünschten Farbe. Benutzen Sie keinen Pinsel, da dies zu einer dickeren Farbschicht führt, die die Schärfe des Bildes auf der Kaminplatte beeinträchtigen kann.

 

Montieren Sie sie mit unseren Montagehalterungen (Steinwände)

Mit unseren Montagehalterungen können Sie jede Art von Kaminplatte an einer Steinwand befestigen.

Montagehalterungen

Verwenden Sie mindestens vier Montagehalterungen (2 Paare), um die Kaminplatte zu befestigen.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

Die große und schwere Kaminplatte im Bild unten wurde mit drei Paar Montagehalterungen befestigt.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

 

Montage mit handelsüblichen Halterungen (alle Wände)

Alternativ können Sie die Kaminplatte auch mit handelsüblichen Metallbügeln (J-Form) befestigen. In einer Trockenbauwand mit Bolzen können Sie die Halterungen mit Schrauben befestigen und in einer Steinwand können Sie Schrauben und Dübel verwenden. Verwenden Sie mindestens vier Montagehalterungen aus Metall.

Beachten Sie jedoch, dass beide Arten von Montagehalterungen sichtbar bleiben, es sei denn, Sie können sie z. B. wie folgt verstecken:

  • Durch einen Rand in den Fliesen, der die Halterungen verdeckt oder versteckt
  • Indem Sie den Herd und seine Haube vor die Halterungen stellen

Metallbügel in J-Form

 

Unten finden Sie zwei Bilder einer großen Kaminplatte, der mit Halterungen montiert ist, die später durch den Herd verdeckt wurden.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

Kaminplatte als Spritzschutz

Die Montage mit Halterungen ist sehr gut geeignet für Kaminplatten in allen Gewichtsklassen.

 

 

Montage mit angeschweißten Halterungen (alle Wände)

Bei einer neuen Trockenbauwand ist eine gute Alternative, L-Halterungen oder andere Halterungen an der Rückseite der Kaminplatte anzuschweißen und dann die Halterungen an den Bolzen/Rahmen der Trockenbauwand zu befestigen.

L-Halterung für Kaminplatte

Auch diese Methode ist für Kaminplatten aller Gewichtsklassen sehr gut geeignet.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

 

Montage mit Konstruktionskleber/Baukleber (Trockenbauwände)

Alternativ kann ein Handwerker die Kaminplatte in eine Trockenbauwand einbauen und mit einem hochwertigen Konstruktionskleber (ausgelegt für Gusseisen und Ihre Gewichtsbelastung) aufhängen. Oder er kann sie während der Kleber trocknet mit einer temporären Latte stützen (siehe Bilder). Diese Alternative gilt aber nur für nicht zu schwere Kaminplatten.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

Kaminplatte als Spritzschutz

 

Eine weitere Alternative ist ein Aluminiumwinkel, der mit der Wand unter der Kaminplatte verschraubt wird und Klebstoff, um die Kaminplatte an der Wand zu befestigen. Der Winkel trägt das Gewicht und der Klebstoff verhindert, dass die Kaminplatte verrutscht..

Dieses Verfahren eignet sich nur für nicht zu schwere Kaminplatten.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

 

Schauen Sie sich auch dieses sehr lehrreiche Video über die Verwendung von Klebstoffen zur Montage einer Kaminplatte an:

 

 

 

Montage mit Schrauben (alle Wände)

Natürlich können Sie auch Löcher in die Seiten der Kaminplatte bohren und diese mit Schrauben an einer bestehenden oder neuen Wand befestigen. Die Löcher können immer mit einer Paste oder einem einfachen Kit repariert werden.

Geeignet für Kaminplatten aller Gewichtsklassen.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

 

Befestigung mit Schrauben in einer Holzschablone (Trockenbauwände)

Ein Handwerker kann die Kaminplatte in eine Trockenwand einbauen und während der Installation der Trockenbauwand eine Schablone, die größer als die Kaminplatte ist, in die Ständer einschrauben. Danach wird die Kaminplatte dann mit Schrauben rund um die Kante der Kaminplatte an der Schablone befestigt (siehe Bilder).

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

Zusätzlich kann eine Holz- oder Aluminiumstrebe in die Schablone geschraubt werden, um das Gewicht der Kaminplatte zu tragen.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

Wenn die Fliesen um die Kaminplatte herum sehr akkurat verlegt werden, verschwinden die Schrauben mit etwas Silikon zwischen den Fliesen und der Kaminplatte.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

Siehe auch eine schöne online Beschreibung unserer Kunden über ihre Erfahrungen mit dieser Art der Montage ihrer Kaminplatte als Spritzschutz: Montage einer Kaminplatte im Cardinal House.

 

Kaminplatte als Spritzschutz

 

Mehr zu Kaminplatten:

Siehe hier unseren aktuellen Online-Bestand von über 500 antiken und alten Kaminplatten und Ofenplatten..

Ein Überblick über die Geschichte der Kaminplatte.

Was mache ich mit einer Kaminplatte mit einem Riss?

Wie dekoriere ich meinen Kamin?

Wie installiert man eine Kaminplatte über einem Herd?

Wie dekoriere ich meinen ungenutzten Kamin wie einen echten Kamin?

Wie schütze ich die Wand hinter meinem Holzofen?

Schöne Geschenkideen für Kaminliebhaber

 

Teilen: