• Gratisversand in 1-2 Tage
  • Größte Auswahl & beste Preise
  • Fachberatung
  • Kundenbewertung bei 9.9/10

Wie schütze ich die Wand hinter meinem Kaminofen?

 

Es ist ein häufiges Problem: Die Wand hinter dem Kaminofen wird zu heiß, wodurch die Wand beschädigt oder sogar verbrannt werden kann. Die Lösung, die Rückwand durch ein hitzebeständiges Wandverkleidung, wie beispielsweise hitzebeständige Steine, zu ersetzen, ist oft aufwendig und nicht immer schön. Eine uralte Lösung für einen Hitzeschutzblech ist viel einfacher, schöner und auch leicht zu entfernen, nämlich eine gusseiserne Kaminplatte an der Rückwand anzubringen.

Ein weiterer Vorteil einer Kaminplatte als Hitzeschutz ist, dass das Gusseisen die Wärme langsam weiterleitet und abgibt. Der Wärmewirkungsgrad des Holzofens wird dadurch erhöht, während gleichzeitig die Hintergrund des Kaminofens geschützt ist. Je dicker die Kaminplatte ist, desto besser ist die Wärmeeffizienz.

Für die Auswahl einer Kaminplatte als Wandverkleidung für die Hintergrund des Holzofens können Sie die folgenden drei Schritte beachten:

 

Dekorierte Kamin

 

Erstens | Wie groß sollte die Kaminplatte sein?

Die Kaminplatte sollte vorzugsweise etwas größer sein als die Rückwand des Kaminofens. Dann schützt sie die Hintergrund Wand am besten. Kleinere Kaminplatten bieten natürlich auch einen gewissen Hitzeschutz. Wenn sich der Holzofen in einem Kamin befindet, müssen die Abmessungen und die Form der Rückwand des Kamins berücksichtigt werden. Der folgende Artikel erklärt, welche Größe an Kaminplatte in diesem Fall am besten passt: Welche Größe an Kaminplatte passt in meinen Kamin?

 

Kaminplatte hinter meinem Holzofen

Kaminplatte hinter meinem Holzofen

Kaminplatte hinter meinem Kaminofen

 

Zweitens | Welcher Kaminplatte passt am besten zum Kamin, zu meinem Kaminofen und zu meiner Einrichtung?

Dieser Schritt hat natürlich etwas mit den persönlichen Vorlieben zu tun. Oft ist es schön, auf den Stil des Kaminofens, die Einrichtung und den Kamin zu achten, um ein harmonisches Ganzes zu bilden. Andererseits kann ein Kontrast auch sehr schön sein. Eine antike Kaminplatte kann perfekt als Wandverkleidung mit einem modernen Holzofen sowie mit einem modernen Kamin und einer modernen Einrichtung kombiniert werden.

Es ist auch wichtig zu bedenken, wie imposant der Kamin aussehen soll. Eine imposante Kaminplatte kann diesen Charakter des Kamins verstärken, während eine dezent dekorierte Kaminplatte weniger auffällig ist und so den Kamin weniger auffällig macht.

Einige antike Kaminplatten haben einen Riss, oft aufgrund jahrhundertelanger Verwendung. Es ist kein Problem, eine Kaminplatte mit Riss als Hitzeschutzplatte hinter einem Kaminofen zu platzieren. Der Riss wird nicht weiter aufreißen, und die Kaminplatte behält ihre Schutzfunktion.

 

Kaminplatte als Wandverkleidung hinter einem Kaminofen

Kaminplatte hinter einem Holzofen

Kaminplatte als Hitzeschutzplatte hinter einem Kaminofen

 

Drittens | Wie bringe ich die Kaminplatte an?

Eine Kaminplatte hinter einem Kaminofen oder in einem Kamin wird am besten mit Montagehalterungen befestigt.

Lesen Sie hier, wie das funktioniert: Wie bringe ich eine Kaminplatte an?

 

Kaminplatte hinter einem Kaminofen

 

Kaminplatte als Hitzeschutz hinter meinem Kaminofen

Kaminplatte als Wandverkleidung hinter meinem Holzofen

 

Mehr über unser Kaminzubehör:

Sehen Sie sich unser aktuelles Online-Sortiment von über 500 antiken und klassischen Kaminplatten an, um Ihren Kamin weiter aufzuwerten.

Ein Überblick über die Geschichte der Kaminplatte

Wie befestige ich eine Kaminplatte?

Kaminzubehör für den Holzofen

Wie dekoriere ich meinen Kamin?

Wie dekoriere ich meinen ungenutzten Kamin wie einen echten Kamin?

Schöne Geschenkideen für Kaminliebhaber

 

 

 

Dekorierte Kamin

Kaminplatte hinter einem Holzofen

 

Teilen: