• Gratisversand in 1-2 Tage
  • Größte Auswahl & beste Preise
  • Fachberatung
  • Kundenbewertung bei 9.9/10

Wie wähle ich ein Kaminbesteck-Set aus?

 

Kaminbesteck wird benötigt, um das Feuer zu kontrollieren

Ein Kaminbesteck ist unverzichtbar, um ein Feuer in einem offenen Kamin oder einem Holzofen zu machen. Sie regulieren damit das Feuer mit dem Ziel, ein gutes und ruhig brennendes Feuer zu bekommen. Ein Kaminbesteck sollte aus einer Kaminzange, einem Schürhaken, einer Kaminschaufel und einem Blasrohr bestehen. Ein Kaminset besteht aus allen Kaminwerkzeuge, eventuell ergänzt durch etwas, um sie aufzubewahren.

 

Ein Kaminbesteck kann sehr dekorativ sein

Ein Kaminbesteck ist nicht nur funktional, sondern auch dekorativ. Gerade antikes Kaminbesteck ist oft ein Kunstwerk und auf eine Art und Weise geschmiedet, die heutige Schmiede nicht mehr bieten können. Es gibt jede Menge Gründe, der Auswahl eines Kaminbestecks Aufmerksamkeit zu zollen.

 

1 | Welche einzelnen Kaminwerkzeuge sollte ich für das Kaminbesteck auswählen?

In unserem Blog Welches Kaminbesteck brauchen Sie? wird der Zweck der verschiedenen Kaminwerkzeuge erklärt. Eine Kaminzange brauchen Sie immer. Ein Schürhaken ist praktisch, aber auch eine französische Zange (ohne Scharnier) oder ein Blasrohr können als Schürhaken dienen. Eine Kaminschaufel ist für die Regulierung der Ascheschicht unerlässlich. Das Blasrohr ist ein unglaubliches, aber schwer zu findendes Instrument, um dem Feuer neues Leben einzuhauchen.

 

Antike Kaminbesteck-Sets zum Verkauf

 

2 | Muss es ein passendes Kaminbesteck-Set sein?

Passende Kaminwerkzeuge im Kaminset bilden ein harmonisches Ganzes, jedenfalls dann, wenn es gut zum Kamin passt. Dennoch kann ein gemischtes Set aus verschiedenen Kaminwerkzeugen zu einer wunderbar lässigen Stimmung führen, die sehr gut zum Raum oder zum Kamin passen kann. Beispiele sind das Mischen und Kombinieren verschiedener Stile, Materialien oder Herkunftsländer. Ein passendes Kaminset kaufen Sie auf einmal als ganzes Set, aber bei einem gemischten Set, müssen Sie nicht alle Kaminwerkzeuge gleichzeitig kaufen.

 

Antike Kaminsets zum Verkauf

 

3 | Darf mein Kaminbesteck auffallen?

Grundsätzlich passt ein großes Kaminbesteck/Kaminset gut zu einem großen Kamin und ein kleineres zu einem kleineren Kamin. Das harmoniert am besten, ist aber auch logisch, denn in einem größeren Kamin kann man mit schwereren Holzscheiten ein Feuer machen, und der Abstand zum Feuer ist größer als bei einem kleineren Kamin. Außerdem passt ein eindrucksvolles Kaminbesteck oft besser zu einem eindrucksvollen Kamin. Wenn aber der Kamin besonders schön ist, achten Sie darauf, dass das Kaminbesteck nicht mit dem Kamin konkurriert. Umgekehrt können Sie mit einem eindrucksvollen Kaminbesteck die Aufmerksamkeit von einem weniger schönen Kamin ablenken. Wenn Sie damit spielen, können Sie den größten Effekt erzielen.

 

Antike Kaminsets zum Verkauf

 

4 | Welcher Stil passt am besten zu meinem Kamin?

Auch hier können Sie ein schönes, harmonisches Ganzes schaffen, indem Sie den Stil des Kaminbestecks auf den Stil des Kamins abstimmen. So passt bspw. ein neoklassizistisches Kaminbesteck zu einem neoklassizistischen Kamin, und ein einfaches (großes) französisches Kaminbesteck zu einem französischen Landhauskamin. Trotzdem müssen Sie dabei nicht starr festgelegt sein. Ein barockes Kaminbesteck aus dem 18. Jahrhundert kann mit einem neuen, schlichten Kamin wunderschön aussehen, oder ein schlichteres viktorianisches Kaminbesteck mit einem Kamin, der stark verziert ist.

 

Wie wähle ich ein Kaminbesteck-Set aus?

 

5 | Wie sollte ich mein Kaminbesteck aufbewahren?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Kaminbesteck aufzubewahren. Kurz gesagt, es gibt Hängeleisten, Ablagen und Ständer. Im Blog Welches Kaminbesteck brauchen Sie? können Sie nachlesen, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Aufbewahrungsmethoden haben. Mit Hängeleisten können Sie die Kaminwerkzeuge an der Seite des Kamins außer Sichtweite aufhängen. Das ist eine Lösung, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Kaminwerkzeuge so sehr auffallen. Ständer sind sehr praktisch, da die Kaminwerkzeuge leicht zu erreichen sind und die Asche unten in die Schale fällt. Ständer sind auch sehr dekorativ, und Sie können sie auf unterschiedliche Weise um den Kamin herum platzieren. Ständer sind prinzipiell auffälliger, es gibt aber auch dezente Ausführungen. Ablagen werden im Prinzip vor dem Kamin platziert und können eine schöne dekorative Ergänzung zum Kamin darstellen. Ablagen sind auch praktisch zu benutzen. Es gibt Kaminsets zu kaufen, die mit Ablagen, Hängeleisten oder Ständern ein passendes Ganzes bilden. Sie können die Kaminwerkzeuge aber auch separat erwerben.

 

Wie wähle ich ein Kaminbesteck-Set aus?

 

Sie können ein Kaminbesteck-Set auch lose an die Ecke des Kamins stellen. So erzeugen Sie einen ungezwungenen Anblick. Das passt beispielsweise gut zu einem französischen Landhauskamin. Die Lösung hat allerdings den Nachteil, dass die Kaminwerkzeuge umfallen oder rutschen können.

 

Wie wähle ich ein Kaminbesteck-Set aus?

 

Lassen Sie sich von uns beraten

In unserem Webshop ist es möglich, Kaminbestecke nach Typ, Material, Stil, Größe und Herkunft auszuwählen. Sollten Sie Zweifel an Ihrer Wahl haben, rufen Sie uns an +31. 653493998) oder schreiben Sie uns eine E-Mail: info@antike-kaminplatte.com

 

Welches Kaminbesteck brauchen Sie?

 

Besuchen Sie unseren Webshop

Klicken Sie hier für: Unsere Sammlung von antiken Kaminbestecke ohne Support

Klicken Sie hier für: Unsere Sammlung von antiken Kaminbestecke mit Ständer

Klicken Sie hier für: Unsere Sammlung von antiken Kaminbestecke mit Support

Klicken Sie hier für: Unsere Sammlung von antiken Kaminbestecke mit Haken

 

Mehr erfahren

Welches Kaminbesteck brauchen Sie?

Welche Kaminzange brauche ich?

Welchen Schürhaken brauche ich?

Welche Kaminschaufel brauche ich?

Wie dekoriere ich meinen Kamin?

Was für Kaminzubehör brauche ich?

Schöne Geschenkideen für Kaminliebhaber

 

 

Teilen: